Finca Ferien auf Mallorca

Nach Mallorca zu reisen und in einer Finca zu wohnen – so stellen sich viele Urlauber ihr Feriendomizil auf der Mittelmeerinsel vor. Für alle, die einen Individual Urlaub auf Mallorca machen wollen, ist eine private Finca auf Mallorca eine empfehlenswerte Lösung, und es muss nicht einmal die Teuerste sein.

Im Grunde ist eine Finca nichts anders als ein spanisches Bauerhaus. Je nach Größe und Alter sieht jede mallorquinische Finca allerdings anders aus und heute kann man auf der ganzen Insel Fincas der unterschiedlichsten Art finden. Zum Beispiel einfache kleine Fincas mit nostalgischem Charme, dicken Mauern die Hitze nicht hereinlassen, weiß verputzt im mediterranem Stil und mit den Mönchen und Nonnen als Tondach. Einen sehr anheimelnden Eindruck machen, aber auch großzügig geschnittene Fincas, mit einem großen Garten und oft auch einem privaten Pool. Das alles und noch viel mehr kann man auf der Baleareninsel finden, wenn es um eine Finca geht. Besonders im Hinterland der Insel, in den kleinen malerischen Dörfern, sind die Fincas auf Mallorca noch sehr ursprünglich. Wer einen offenen Kamin im Wohnzimmer und auch in der Küche mag, der sollte eine private Finca weit ab vom Touristenrummel buchen, denn dort gibt es Erholung pur. Ein Reiseführer Mallorca bietet dem Inselfan wertvole Tipps für den Urlaub.

Finca Mallorca – Individuell und schön

Natursteinfinca in Porreres

Natursteinfinca in Porreres

Moderne Finca in Porto Colom

Moderne Finca in Porto Colom

Aber auch wer nahe am Meer wohnen will, der muss auf eine stilechte Finca nicht verzichten, denn auch in den Küstenregionen der Insel kann man viele schöne Angebote finden, wenn es um eine Finca geht. Für die Ferien mit der ganzen Familie ist eine Finca auf Mallorca einfach die optimale Lösung, denn hier haben die Kinder mehr Freiraum, und es stört sich niemand daran, wenn sie toben und spielen, und als Selbstversorger kann man auch noch viel Geld sparen. Estrella Feriendomizile bietet für den Urlaub auf der beliebten Insel im Mittelmeer Fincas ab 2 Personen und bis zu 29 Personen in allen Preislagen.
Individual Urlaub auf Mallorca muss nicht zwangsläufig Urlaub in einer der riesigen Bettenburgen und Apartmentbunker sein. Wenn man es individuell mag, dann sollte es eine der vielen schönen Fincas auf Mallorca sein. Bezahlbar sind private Fincas auf Mallorca allemal und sie bieten die preiswertere Lösung, mit Mehrwert im Gegensatz zu einem Hotelaufenthalt. Auf den Komfort muss man in einer Finca auf Mallorca deshalb aber nicht verzichten.