• Schnellsuche
      • Meerblick Strandnah
        Haustiere Internet
        Pool          Sat

    • Basisdaten

      Objektnummer:
      AIN00035
      Objektart:
      Finca
      Ort:
      Campos
      Region:
      Süden
      Personen:
      8
      Pool:

       

      Haustiere:

       

      Meerblick:

       

      strandnah:

       

      Internet:

       

      ruhige Lage:

       


    • Preise

      Mindestaufenthalt:
      7 Nächte
      Wechseltag:
      beliebig
      Anreise ab:
      16 Uhr
      Abreise bis:
      10 Uhr
      01.04 bis 31.05
      127,--
      01.06 bis 30.06
      172,--
      01.07 bis 31.08
      225,--
      01.09 bis 30.09
      172,--
      01.10 bis 31.10
      127,--
      pro Nacht
      01.04 bis 31.05
      889,--
      01.06 bis 30.06
      1.204,--
      01.07 bis 31.08
      1.575,--
      01.09 bis 30.09
      1.204,--
      01.10 bis 31.10
      889,--
      pro Woche
      Kaution:
      € 300,--
      Nebenkosten einmalig:
      € 0,--

      Für Urlauber auf den Balearen ist eine Übernachtungssteuer für nachhaltigen Tourismus fällig.
      Die Steuer beträgt 1,10€ pro Person und Nacht und ist bei Anreise in ihrer Unterkunft zu entrichten.
      Ab dem 9. Urlaubstag in derselben Unterkunft beträgt die Taxe die Hälfte, 0,55€ pro Person und Nacht.
      Kinder und Jugendlichen unter 16 Jahren sind von der Abgabe befreit.

    • Finca zwischen Campos und Santanyi

    • Das Bauernhaus wurde im traditionelle Stil restauriert. Es liegt umgeben von weiten Feldern zwischen Campos (ca. 2,5 Km) und Santanyi (ca. 10 Km). Abgeschlossenes Grundstück mit einem liebevoll angelegten Garten: zahlreiche Palmen, Pinien und Olivenbäumen, grossen Rasenflächen, bunte Blumenbeete schmücken den Gartenbereich.

      Neben dem Haus gibt es eine Rasenfläche mit überdachter Terrasse und Tischtennis-Tisch. Eine weitere große Terrasse gibt es vor dem Haus mit einem Steintisch für bis zu 8 Personen und Grillmöglichkeit. Hinter dem Haus befindet sich der schöne Pool (8 x 5 Meter - Tiefe ca. 1,75 m) umgeben von Bäumen und Blumen. Das Haus ist über 2 Etagen erbaut und hat ca. 200 m2 Wohnfläche: Unten: Eingangshalle, helles Wohnzimmer mit großen Fenstern mit Blick auf den schönen Garten, Wifi, Sat-TV, Kamin (nur Deko), Klima/Heizung, offenen Esszimmer für bis zu 8 Personen und Zugang zur überdachten Terrasse, separate Küche mit großem Fenster zum Esszimmer, 1 Zweibettzimmer (2 Betten 90 cm.), 1 Dusche/WC, 1 großes Schlafzimmer mit Doppelbett ( 150 cm) mit Dusche/WC en Suite und Fenster auf die überdachte Terrasse.

      Oben: 1 Zweibettzimmer (2 Betten 90 cm) mit Terrasse und schönen Blick auf den Garten, 1 Badezimmer mit Wanne, 1 Schlafzimmer mit Doppelbett (150 cm) und Dusche/WC en Suite. Auch hier gibt es eine Terrasse mit wunderbaren Blick auf der Garten und eine dritte überdachte Terrasse mit Mobiliar und Panoramablick auf die Felder.  Hier ist eine Treppe mit Zugang zum Pool und auf die Terrassen vom Erdgeschoss.

      Der Ort Campos scheint auf den ersten Blick sehr einfach und nichts sagend – auf den zweiten Blick entpuppt er sich allerdings als Highlight.  Zum Gemeindegebiet gehört der Es Trenc. Der größte Naturstrand auf der Insel mit Sandstrand und Dünen. Der Ort selbst liegt ca. 10 km vom Meer entfernt im Landesinneren. Der mittelalterliche Stadtkern ist ursprünglich und wunderschön. Ruhig präsentiert er sich und trotzdem findet man hier sämtliche Einkaufsmöglichkeiten. Rundherum auf den Feldern befinden sich viele Windräder – die zum Teil noch in Betrieb sind und zur Bewässerung der Felder dienen.

      Wohnfläche 200 m2

      1 Küche
      1 Wohnraum
      1 Esszimmer
      4 Schlafzimmer
      3 Bäder
      1 Pool 8m x 5m

      Details zum Ferienobjekt

      Heizmöglichkeit:

       

      Hand-/Badetücher:

       

      Klimaanlage:

       

      Bettwäsche:

       

      Dusche:

       

      Offener Kamin:

       

      Badewanne:

       

      Parkmöglichkeit:

       

      Waschmaschine:

       

      Kochmöglichkeit:

       

      Kühlschrank:

       

      Gefrierfach:

       

      Kaffeemaschine:

       

      Mikrowelle:

       

      Geschirrspüler:

       

      Musik-Anlage:

       

      Sat TV:

       

      Ventilator:

       

      Grill/BBQ:

       

      Terrasse:

       

      Terrassenmöbel:

       

      Gartenmöbel:

       

      Entfernung-Meer:
      15 Km
      Babybettchen (pro Nacht):

      Entfernung-Strand:
      15 Km
      Hochstuhl (pro Nacht):

      Entfernung-Flughafen:
      37 Km
      Zusatzbett (pro Nacht):

      Entfernung-Ort:
      3 Km
      Einkaufsmöglichkeiten:

       

      Entfernung-Golfplatz::
      18 Km
      Wäschetrockner:

       

      Kinder:

       

      Freizeitmöglichkeiten

      Wenn man einen Strand von einer Postkarte beschreiben müsste – würde man ihn beschreiben – den Es Trenc. Die Sonne scheint auf blaues Meer. Der Wind weht leicht und Musik ertönt aus dem kleinen Chiringuito (Strandbar) - vorne heller Sandstrand, dahinter die Dünen. Das ist er – der Es Trenc. Ein Küstenstreifen zwischen Sa Rapita und Colonia de Sant  Jordi. Nicht umsonst nennt man ihn Karibikstrand, oder wie die Spanier sagen: El ultimo paraiso – das letzte Paradies. An erster Stelle muss man bei Campos sicher den Es Trenc nennen – da kein anderer Strand so einen Faszination auf seine Besucher ausübt. Er zählt zu den beliebtesten Stränden der Balearen – was aber auch kein Wunder ist. Der über 5 km lange Es Trenc steht unter Naturschutz. 

      Ca. 7 km von Campos entfernt befindet sich einenbotanischen Garten „ Botanicactus“, angeblich der größte Europas, mit einer riesigen Kakteensammlung. Die Inselmetropole Palma sollte man auch einmal gesehen haben -  Palma ist "La Ciutat" - die Stadt – wie die Mallorquiner sie nennen. Und zu Recht – Palma ist die Stadt schlechthin. Allein dieser Name weckt in uns die Sehnsucht nach dem Süden. Palma liegt ca. 20 Minuten entfernt. 

      Der Markt in Campos findet immer samstags statt  – da erwacht die sonst so stille Stadt zum Leben – quer durch ziehen sich die Marktstände und bieten alle möglichen und unmöglichen Waren an. Hier gibt es einen Gemüsemarkt, einen Markt mit Bekleidung und diversem Zubehör und auch einen Trödelmarkt.

      Mit dem Schiff kann man von Colonia de Sant Jordi einen Ausflug nach Cabrera machen. Die Insel Cabrera ( Ziegeninsel ) liegt vor Colonia de Sant Jordi und gehört zu Mallorca. Hier gibt es einige Höhlen – darunter die berühmte „Cova Blava“ die blaue Grotte. Campos ist ca. 10 Minuten vom Ablegeplatz des Schiffes entfernt.